Jahresbericht 2006

13.02.2006 50. Vorstandssitzung
– Zusammenarbeit mit VHS Emmendingen
– Vereinsaktivitäten 2006
– Vorbereitung Pforte Wonnental (Teil III)
20.03.2006 Mitgliederversammlung
Anschließend Vertiefungsgespräch mit Wolfgang Steinhart überdie Ent-stehung seines Werkes "José Cabanis", Fremdarbeiterin Kenzingen
1943 – 1945
Teilnahme an der Gewerbeausstellung des Handels- und Gewerbever-einsKenzingen
– Informationsstand "Wir über uns"
17.06.2006 Stadtführung Altstadt und Wonnental in Zusammenarbeitmit der VHS EM
Führung: Klaus Weber
29.06.2006 Redaktionsbesprechung
– Vorbereitung der Ausgabe "Wonnental" (Teil III)
30.06.2006 Den Hermann-Sussann-Preis für besondere Leistungen imFach Ge-schichte erhält auf Vorschlag des Gymnasiums Kenzingen imRahmen der Abschlussfeier Andreas Fink, Endingen
11.07.2006 Besprechung bei Bürgermeister Guderjan
– Vereinsaktivitäten: Sonderdruck Wonnentalführer, Tag des Offe-nenDenkmals 2007, Verkehrsschild Wonnental, Buchpräsenta-
tion Die Pforte und Ausstellung mit Führungen, Schultag Wonnen-
tal
24.07.2006 Vorstandssitzung
– Stand Pforte Wonnental (Teil III)
– Vereinsaktivitäten

02.09.

Teilnahme an der feierlichen Übergabe des Unteren Schlosses Hecklin-gen(1776) an die Vereinsgemeinschaft Hecklingen im Rahmen des 1. Schlossfestesvom 02. – 04.09.2006
(siehe auch Festschrift, Architekturbüro Frey, Bahlingen

10.10.2006 Führung durch die Ausstellung "Freiburg – EineStadt braucht (e) Klöster"
Stephanie Zumbrink MA führte uns durch die Ausstellung im Augustiner-Museum
19.10.2006 Vorstandssitzung
– Stand Die Pforte mit Schwerpunktthema Wonnental
– Veranstaltungskalender 2007:
Öffentliche Vortragsveranstaltung am Dienstag, den 04.09.2007, 19.30Uhr im Rathaus Kenzingen (Bürgersaal) "Mönchtum im Mit-telalter",Vortrag von Dr. Norbert Ohler, Freiburg und Aktionstag "Tag des OffenenDenkmals" am 09.09.2007 ab 11.00 Uhr im
ehemaligen Kloster Wonnental
12.11.2006 Teilnahme an der Jubiläumsveranstaltung "30 JahreHeimat- und Ver- kehrsverein Kenzingen e.V. in der Turn- und FesthalleKenzingen
24.11.2006 Teilnahme an der Beerdigung von Ehrenbürger Rolf Schmidt
27.11.2006 Rundgang durch die historische Altstadt Kenzingen und Wonnentalmit den Lehrkräften der Grundschule Kenzingen; SchulpädagogischerHalb-tag
Führung: Klaus Weber
28.11.2006 Teilnahme an der Verabschiedung von Stadtkämmerer KlausRein
30.11.2006 Beratung angehender Lehrer an der PH Freiburg in Sachen Medientech-nikund Programmvorschläge für den dortigen Sender: Burgen, Geschich-te,mittelalterliche Städte Kenzingen und Endingen, landeskundliche Be-sonderheitenin der Rheinebene und Vorbergzone im Nördlichen Breis-gau
08.12.2006 Die Fachschaft Geschichte im Gymnasium Kenzingen sieht sehrgerne eine Kooperation mit der Arbeitsgemeinschaft für Geschichteund Lan-deskunde in Kenzingen e.V.
09.12.2006 Teilnahme an der Jubiläumsveranstaltung in der Aulader Universität Freiburg im Breisgau "75 Jahre AlemannischesInstitut"