Gedenkstein-Initiative Gebhard Kromer

Gedenkstein für den 1849er-Revolutionär Gebhard Kromer unter Beteiligung der AG Geschichte und Landeskunde (AGGL) in Bombach eingeweiht

Der Bombacher Ortsrat unter Führung des Ortsvorstehers Karl Anton Beha hat seit einigen Monaten – unterstützt von der AGGL – die Aufstellung eines Gedenksteins für den gebürtigen Bombacher Gebhard Kromer betrieben. Am 24. Juni 2014 war es soweit:  der Stein für den am 21. August 1849 in Freiburg als Korporal der demokratischen Armee Hingerichteten wurde im Beisein von Sponsoren, beteiligten Handwerkern und Bürgern eingeweiht.

Gedenkstein mit Bank und Linde auf der Sonnhalde in Bombach

KromerStein 8.6.2014 4