Die Pforte Nr. 54-57 – 2008/2009

28. und 29. Jahrgang

Matthias Guderjan Grußwort 4
Klaus Weber Einführung 5
Philipp Rupf Die Geschichte des Elsass 6
Bertram Jenisch Mittelalterliche Burgen auf Kenzinger Gemarkung 23
Norbert Ohler Mönchtum im Mittelalter 31
Norbert Ohler Blick in Bücher: Buchmalerei aus Wonnental und ein Güterbuch aus Tennenbach 52
Gerhard Everke Kenzingen um 1820
Christoph Arnolds Bemühungen um den Erhalt der katholischen Stadtpfarrkirche St. Laurentius
59
Walter Hess Die Kenzinger Kirchtürme
Eine Dokumentation der Schäden. Zur Entstehungsgeschichte der Turmdächer
90
Berthold Mäntele Herstellen von Duplikaten der beiden Putten vom Kenzinger Hauptfriedhof 102
Helmut Reiner Ein Kenzinger Sokrates
Zum 40. Todestag des Philosophen Heinrich Ochsner
106
Norbert Ohler „Die Geschichte der Ortsgruppe Teningen der NSDAP“
Ein bemerkenswertes Dokument
112
Helmut Reiner Stolpersteine zur Erinnerung an die Kenzinger Juden 137
Ulrich Rothfuss Mahn- und Gedenkworte
Zur Pflanzung einer neuen „Friedenseiche“ als Naturdenkmal am Vogtskreuz (Staatswald Emmendingen, ehemals Kenzingen, Gemarkung Bombach)
146
Ulrich Rothfuss 170 Jahre Forstbezirk Kenzingen
Verantwortung für den Wald – Nachhaltigkeit im Wald
151
Lothar Herb „Grünes Zentrum“ des Kreisverbandes Obstbau, Garten und Landschaft Emmendingen e.V. im Wonnental 164
Hanns-Heinrich Schneider „Geh hin und iss dein Brot in Freuden“ (Prediger 9,7)
Gemeinsamer Gottesdienst zum Bombacher Weinfest 2007
166
Walfried Müller Hecklinger Familiennamen im Spiegel von sieben Jahrhunderten 170
Gertraude Goedecke
Klaus Weber
Wo Geschichte lebt
Eine Fotodokumentation der Hauptschule Kenzingen zur Beschreibung des historischen Stadtbildes
177
Bianca Weber-Lewerenz Was bedeutet mir Kenzingen aus der Ferne, aus Peking? 221
Helmut Reiner Walter Linemann zum Gedenken
Eine nachträgliche Würdigung
232
Roland G. Foerster In memorian Raimund Burkhart 234
Helmut Reiner Buchbesprechungen 236
Titelbild Die Kenzinger Kirchtürme – das Profil unserer Stadt. Foto: Susanne Franz, 2007
Foto: Rolf Kaiser
Rückseite Das Sinfonische Blasorchester, eine der zahlreichen Aktivitäten des Gymnasiums Kenzingen,
gab am 9.1.2008 einen musikalischen Rückblick auf die dreieinhalb Jahre seit seines Bestehens.
Leitung: Erich und Miriam Lohnert. Foto: Margrit Kiefer