Startseite

Großes Jubiläumsfest:
150 Jahre Hammerschmiede Muckental
22 Jahre Schmiedezunft Landkreis Emmendingen e.V.
03. – 05. Juni 2017

Das Technische Denkmal im Bleichtal und die Schmiedezunft stellen sich vor. Lesen Sie dazu das Programm und den Artikel von Dr. Michael Hascher.

Die Pforte als E-Book

Dank der UB Freiburg und der 100%-Förderung durch das Kultusministerium  BW liegt Die Pforte nun ab Jahrgang 1, Heft 1 (1981) digitalisiert vor. Alle Ausgaben sind abrufbar unter
Herr Oliver Rau vom Digitalisierungszentrum der UB FR wird dazu einen Beitrag mit Gebrauchsanleitung in der nächsten Pforte schreiben.
Mit der Digitalisierung ist es jetzt gelungen, den Leserkreis zu erweitern, ein überregionales Interesse für Kenzingen, Heimatgeschichte, Landesgeschichte und Landeskunde zu wecken und damit zum Ansehen der Stadt Kenzingen beizutragen.

 MItgliederversammlung 2017

Im Breisgauer Wochenbericht Ausgabe 13 (29. März 2017) erschien ein Bericht mit einem Foto des neugewählten Vorstands.

Ziele der Arbeitsgemeinschaft

  • Erforschung und Darstellung der Geschichte der
    Stadt Kenzingen, des „Unteren Breisgaus“ (ehem. Amtsbezirk Kenzingen) und die Förderung des historischen Bewußtseins der Bevölkerung in Kenzingen und seinen Stadtteilen
  • Zweijährliche Herausgabe der heimatkundlichen und geschichtlichen Arbeitsergebnisse über Kenzingen und Umgebung in der Publikation „Die Pforte“
  • Stadtführungen, geschichtliche Exkursionen, Vorträge und Ausstellungen
  • Anerkennung besonderer Leistungen von Schülerinnen und Schülern der örtlichen Schulen im Unterrichtsfach „Geschichte“ durch die jährliche Verleihung des „Hermann-Sussann-Preises“

 

Arbeitsgemeinschaft für Geschichte und Landeskunde in Kenzingen e.V.